Match- und Eventkalender

Juli
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 30 1 2 3 4 5 6
28 7 8 9 10 11 12 13
29 14 15 16 17 18 19 20
30 21 22 23 24 25 26 27
31 28 29 30 31 1 2 3

 
HomeTeamsOrganisationVfL AkademieAktionenPartnerJugendpaten
HomeNews
U19 bringt wichtigen Dreier mit
08.12.11

Der Osnabrücker Nachwuchs hat in Berlin einen ganz wichtigen Last-Minute-Sieg eingefahren und setzt sich damit ins Mittelfeld ab. Gegen die gastgebende Union starteten die Lila-Weißen jedoch in der ersten Hälfte zerfahren und fanden nur sehr schleppend ins Spiel. Folgerichtig lag der VfL nach 41. Min. mit 0:2 hinten. Zunächst traf Druschky für die Berliner in der 22. Min. zur 1:0 Führung. Rehbein legte sogar noch zum 2.0 nach.


Nur gut, dass Andre Wohlers kurz vor der Pause die Ruhe behielt und ein schönes Anspiel von Nico Neidhart vom rechten Strafraumeck zum 1:2 Anschlusstreffer nutzen konnte (43. Min.). In der zweiten Hälfte kämpfte sich der VfL ins Spiel umd ließ mittlerweile nur noch wenige Aktionen der Gastgeber zu. Die zogen sich ihrerseits immer mehr zurück.
 
Erste Chancen zum Ausgleich gab es für Lars Pöhlker per Kopf nach einem Eckball von Steven Bentka und für Andre Wohlers nach Zuspiel von Lennard Meyer. In der 76. Min. war es dann soweit. Einen klugen Pass von Aaron Goldmann nahm Andre Wohlers auf und vollendete gekonnt zum 2:2 Ausgleich. Wohlers hatte kurze Zeit später sogar noch die Möglichkeit die Führung zu erzielen.
 
In der Nachspielzeit dann noch einmal Freistoß für die Osnabrücker. Die Flanke von Goldmann verlängerte Gerrit Bewekenhorn zu Konstantin Worch, der am Berliner Torhüter scheiterte, den Nachschuss staubte dann aber Eike Grimmelsmann zum umjubelten 3:2 Siegtreffer ab. Das Spiel wurde direkt im Anschluss abgepfiffen und die Lila-Weißen fuhren mit 3 Punkten im Gepäck und nun 6 Punkten Polster auf die Abstiegsplätze nach Hause.
 
Das letzte Spiel der Hinrunde findet am Samstag, 10.12. um 11:00 Uhr auf der Sportanlage Illoshöhe gegen Energie Cottbus statt.
 
Aufstellung:

Peters - Pöhlker, Worch, Grimmelsmann, Meyer - Wohlers, Heskamp, Neidhart (79. Bewekenhorn), Bentka - Stehr (58. Goldmann), Nieweler
 
Torfolge:

1:0   22. Min. Druschky
2:0   41. Min. Rehbein
2:1   43. Wohlers (Pass von Neidhart)
2:2   76. Min. Wohlers (Zuspiel von Goldmann)
2:3   90. Min. Grimmelsmann (bringt abgewehrten Ball von Worch über die Linie)
 
Zuschauer: 60


Von: Silvio Urner




 
 
  © VfL Osnabrück