0. Erfurt 0 0
0. Regensburg 0 0
0. VfL 0 0
0. Wehen 0 0
0. Kiel 0 0
0. BVB II 0 0
0. Cottbus 0 0
0. Duisburg 0 0
0. Rostock 0 0
0. Stuttgart II 0 0
0. Unterhaching 0 0
0. Dresden 0 0
0. Bielefeld 0 0
0. Mainz II 0 0
0. Fortuna Köln 0 0
0. Stuttg. Kickers 0 0
0. Münster 0 0
0. Chemnitz 0 0
0. Halle 0 0
0. Großaspach 0 0
VfLNews

News

Emil Jula kommt zum VfL

31.01.2013

Bild: www.msv-duisburg.de

Der VfL ist auf seiner Suche nach einer Verstärkung für den Sturm fündig geworden. Am letzten Tag der Transferperiode nehmen die Lila-Weißen Emil Jula unter Vertrag. Der 33-Jährige kommt auf Leihbasis vom MSV Duisburg zum VfL Osnabrück und unterschreibt einen Vertrag bis zum 30.06.2013.

Pele Wollitz kennt den Stürmer aus seiner Zeit als Trainer von Energie Cottbus. Zwischen 2009 und 2011 erzielte Jula 22 Tore in 63 Spielen. Deshalb weiß der Cheftrainer der Lila-Weißen um seine Qualitäten: „Wir freuen uns, dass die Verpflichtung kurz vor Ablauf der Transferfrist noch geklappt hat und bedanken uns bei den Sponsoren, die uns dabei unterstützen, diesen Spieler holen zu können. Jula ist ein Spieler mit einem starken Charakter. Ich glaube, dass er vom Typ her gut zur Mannschaft passt und uns dabei hilft, die Variabilität zu erhöhen.“

Von 2006 bis 2008 spielte Jula für den rumänischen Erstligisten Otelul Galati und erzielte in dieser Zeit 31 Tore in 65 Partien. Zwischen 2008 und 2011 stand der gebürtige Rumäne bei Energie Cottbus unter Vertrag, bevor er den Verein im Sommer 2011 in Richtung Duisburg verließ. Der erfahrene Bundesligaprofi (28 Erstliga- und 86 Zweitligaeinsätze) wurde im Sommer 2012 vom MSV Duisburg an den zypriotischen Club  Anorthosis Famagusta ausgeliehen, für den er bisher 7 Spiele in der Division A absolvierte.

 

 






 

Specials


VGH-FilmVGH-Film

AuswärtsfahrtenAuswärtsfahrten

Auswärtsfahrten

team4media osnatel
 
Inhalt wird geladen