Tintenhexe
1.Paderborn(2126001701401301)1943
2.Magdeburg(6411210201401305)1943
3.Wiesbaden(3404011001401301)1936
4.Rostock(6200000301401301)1934
5.Fortuna Köln(2301033001501301)1932
6.Großaspach(3500206401501301)1931
7.Unterhaching(3100151401401301)1931
8.Karlsruher SC(3203800101401301)1930
9.SV Meppen(0107740601401301)1928
10.VfR Aalen(3500000501401301)1927
11.Würzburger Kickers(3100758321101301)1925
12.Halle(6420911901401301)1921
13.Jena(6501101301401301)1921
14.VfL(0108326001401304)1921
15.SF Lotte(2131001801401304)1919
16.Münster(2124003501401301)1918
17.FSV Zwickau(6300149301501301)1918
18.Werder II(0201148201401302)1917
19.Chemnitz(6300105701401303)1916
20.Erfurt(6500603001401301)1912
VfLNews

News

Koslowski leitet Haching-Heimspiel

07.12.2017

Am Samstag erwartet der VfL Osnabrück die Spielvereinigung Unterhaching zum nächsten Heimspiel an der Bremer Brücke. Das vorletzte Heimspiel des Jahres wird von DFB-Schiedsrichter Lasse Koslowski geleitet.

Der 30-jährige Berliner gehört dem Berliner Fußballverband an.

 

Sein erstes Spiel als DFB-Schiedsrichter machte Koslowski am 6. August 2014 im Rahmen der Partie FSV Mainz II gegen den MSV Duisburg (3:4).


Seitdem kommt Lasse Koslowski auf die Bilanz von 27 geleiteten Spielen der 3. Liga, 12 Zweitligapartien und ein Spiel im DFB-Pokal.


Das letzte Spiel mit Osnabrücker Beteiligung leitete er am 22. April dieses Jahres: Im Heimspiel gegen den VfR Aalen siegte der VfL Osnabrück seinerzeit mit 1:0.


An der Seitenlinie unterstützen Lars Albert (Sächsischer FV) und Steven Greif (Thüringer FV).


Von: René Kemna



 

Specials


Volkswagen Osnabrück

VGH-FilmVGH-Film

bwinbwin

bwin

team4media
 
Inhalt wird geladen