Tintenhexe
1.Paderborn(2126001701401301)1943
2.Magdeburg(6411210201401305)1943
3.Wiesbaden(3404011001401301)1936
4.Rostock(6200000301401301)1934
5.Fortuna Köln(2301033001501301)1932
6.Großaspach(3500206401501301)1931
7.Unterhaching(3100151401401301)1931
8.Karlsruher SC(3203800101401301)1930
9.SV Meppen(0107740601401301)1928
10.VfR Aalen(3500000501401301)1927
11.Würzburger Kickers(3100758321101301)1925
12.Halle(6420911901401301)1921
13.Jena(6501101301401301)1921
14.VfL(0108326001401304)1921
15.SF Lotte(2131001801401304)1919
16.Münster(2124003501401301)1918
17.FSV Zwickau(6300149301501301)1918
18.Werder II(0201148201401302)1917
19.Chemnitz(6300105701401303)1916
20.Erfurt(6500603001401301)1912
VfLNews

News

Tour de Pokal

10.08.2017

Fußballfans nehmen für ihren Lieblingsverein oftmals einiges in Kauf. Ein VfL-Fan hat sich zum DFB-Pokalspiel gegen den Hamburger SV am 13. August etwas ganz Besonderes überlegt: Dennis Jaenisch aus Hamburg wird die Fahrt nach Osnabrück mit dem Fahrrad antreten und dabei auch noch etwas Gutes tun!

Seine Idee: Kilometer runterstrampeln und dabei Geld sammeln! Gemeinsam mit einem guten Freund wird er die Reise nach Osnabrück antreten um damit die Deutsche Krebshilfe unterstützen.


„Wir wollten etwas Besonderes für ein Highlight unseres VfL auf die Beine stellen. So kam nach der Auslosung recht schnell die Idee mit dem Drahtesel die rund 200km Richtung ‚Süden‘ in Angriff zu nehmen. Die Deutsche Krebshilfe zu unterstützen ist eine Herzensangelegenheit“, so Jaenisch. 

 
Und auch jeder andere Fan und Gönner kann Dennis Jaenisch als Sponsor unterstützen.


Im Anschreiben der Deutschen Krebshilfe finden Interessierte alles Wichtige dazu.


Der VfL Osnabrück wünscht Dennis Jaenisch und seinem/seinen Mitstreiter/n eine gute und unfallfreie „Tour de Pokal“ von der Elbe an die Hase!


Von: René Kemna



 

Specials


Volkswagen Osnabrück

VGH-FilmVGH-Film

bwinbwin

bwin

team4media
 
Inhalt wird geladen