Druckerpatronen &
Toner Tintenhexe
1.Paderborn(2126001701401301)3473
2.Magdeburg(6411210201401305)3473
3.Wiesbaden(3404011001401301)3462
4.Karlsruher SC(3203800101401301)3462
5.Fortuna Köln(2301033001501301)3453
6.Würzburger Kickers(3100758321101301)3453
7.Rostock(6200000301401301)3452
8.Unterhaching(3100151401401301)3451
9.SV Meppen(0107740601401301)3449
10.Münster(2124003501401301)3445
11.VfR Aalen(3500000501401301)3444
12.Halle(6420911901401301)3443
13.Großaspach(3500206401501301)3442
14.SF Lotte(2131001801401304)3440
15.Jena(6501101301401301)3440
16.FSV Zwickau(6300149301501301)3438
17.VfL(0108326001401304)3436
18.Chemnitz(6300105701401303)3429
19.Werder II(0201148201401302)3424
20.Erfurt(6500603001401301)3413
VfLNews

News

Zu Gast an der Weser

01.12.2017

Sonntagmittag, Weserstadion: Am vorletzten Spieltag der Hinrunde gastiert der VfL bei der U23 des SV Werder Bremen. Die Partie gegen den Bundesliga-Nachwuchs beginnt um 14.00 Uhr.

Am 5. Spieltag der Drittliga-Saison 2017/18 schauten selbst die Fans des Werder-Nachwuchses etwas ungläubig auf die Tabelle. Nach drei Siegen (gegen Unterhaching, Karlsruhe und Münster) sowie zwei Unentschieden rangierten die Grün-Weißen auf Platz 4 der Tabelle.
Doch anschließend gab es nur noch selten Grund zur Freude. In den kommenden 12 Spielen verbuchte die Talentschmiede keinen einzigen Sieg, dafür aber einige herbe Rückschläge wie beim 1:7 in Paderborn oder beim 0:5 daheim gegen Großaspach.

Am 13. November übernahm Oliver Zapel den Trainerposten von seinem zum Bundesliga-Team gewechselten Kollegen Florian Kohfeldt. „Ich freue mich, dass wir der Mannschaft und dem Verein in dieser Situation helfen können. Die einzige U 23-Mannschaft eines Bundesligisten in der 3. Liga zu trainieren ist ein spannendes Projekt“, gab Zabel bei seinem Amtsantritt zu Protokoll.

Unter seiner Regie spielten die jungen Werderaner 1:2 in Jena und 0:0 gegen Erfurt. Die Situation bei der klassenhöchsten U23 im deutschen Fußball hat sich also noch nicht wesentlich verbessert. Aktuell rangiert Werder auf dem vorletzten Tabellenplatz.

Ein zentrales Problem der Grün-Weißen ist die magere Torausbeute. In 17 Partien fand das Spielgerät nur 14 Mal den Weg ins gegnerische Tor. Der 20-jährige Youngster Ole Käuper (3) und Routinier Rafael Kazior (4) sind die besten Torschützen ihres Teams.

Lila-Weiß gegen Grün-Weiß

Ein Duell mit langer Geschichte: Seit 1994 traf der VfL Osnabrück bereits 30 Mal auf die Youngster des SV Werder Bremen – zunächst in der alten Regionalliga Nord und dann in der 3. Liga. Die Favoritenrolle trugen in den meisten Fällen die Osnabrücker, doch die Ergebnisse waren weniger eindeutig. 13 Spiele konnte der VfL für sich entscheiden, sieben endeten remis. Werder II konnte zehn Erfolge gegen den VfL einfahren.

Die Partie am Sonntag ist das erste Spiel von Benjamin Schmedes als VfL-Sportdirektor. Seine Amtszeit beginnt also mit einer Reise in die Vergangenheit - der Neu-Osnabrücker schnürte einst seine Fußballschuhe für die Grün-Weißen ...


Von: Thorsten Stegemann



 

Specials


Volkswagen Osnabrück

VGH-FilmVGH-Film

wettbasiswettbasis

wettbasis

bwinbwin

bwin

team4media
 
Inhalt wird geladen