1.Duisburg(2200900401401301)2345
2.Magdeburg(6411210201401305)2338
3.VfL(0108326001401304)2336
4.Halle(6420911901401301)2335
5.Chemnitz(6300105701401303)2334
6.SF Lotte(2131001801401304)2234
7.VfR Aalen(3500000501401301)2334
8.Kiel(0407018501401301)2233
9.Regensburg(3100440701401303)2333
10.Fortuna Köln(2301033001501301)2333
11.Großaspach(3500206401501301)2331
12.Rostock(6200000301401301)2331
13.Werder II(0201148201401302)2328
14.Paderborn(2126001701401301)2328
15.FSV Frankfurt(3402403601401301)2327
16.Münster(2124003501401301)2327
17.Erfurt(6500603001401301)2326
18.Wiesbaden(3404011001401301)2325
19.FSV Zwickau(6300149301501301)2324
20.Mainz II(4210858001401302)2317
VfLPresse > Akkreditierung

Akkreditierungen

Bitte richten Sie Ihre Akkreditierungsanfragen bis spätestens fünf Arbeitstage vor dem entsprechenden Spiel bis 12 Uhr per Fax (0541-77087-11), E-Mail (medien@vfl.de) oder postalisch an die Medienabteilung des VfL Osnabrück (VfL Osnabrück, Scharnhorststraße 50, 49084 Osnabrück).


Die Arbeitskarten und Parkausweise werden am Spieltag am entsprechenden Parkplatz (Parkausweis) und an der Hinterlegungskasse (Arbeitskarten) hinterlegt.


 

Meisterschaftsspiele

Für die Meisterschaftsspiele in der 3. Liga vergibt der Verein sowohl Dauer- als auch Tagesakkreditierungen. Die entsprechenden Formulare sind bei der Medienabteilung einzureichen. Eine Kopie des Presseausweises der anerkannten Verbände bzw. ein Redaktionsauftrag ist beizufügen. Mit der Unterschrift und Einreichung der Akkreditierungsunterlagen werden die Kenntnis der Durchführungsbestimmungen der Medienrichtlinien des DFB und deren Einhaltung zugesichert.

Dauerakkreditierungen

Sämtliche Dauerakkreditierungen sind personalisiert und personengebunden. Mit dem offiziellen Akkreditierungsformular ist ein digitales Lichtbild per Mail (medien@vfl.de) mitzusenden (35mm breit x 45 mm hoch, mindestens 100dpi).

 

 

 

Akkreditierungsformulare 2016/17 | 3. Liga

Medienakkreditierung

Foto-Akkreditierung

Fotografenerklärung

Medienrichtlinien

Medieninformationen osnatel ARENA

Volkswagen Osnabrück

VGH-FilmVGH-Film

Nächstes HeimspielNächstes Heimspiel

Nächstes Heimspiel

team4media
 
Inhalt wird geladen