Tintenhexe
1.Paderborn(2126001701401301)1943
2.Magdeburg(6411210201401305)1943
3.Wiesbaden(3404011001401301)1936
4.Rostock(6200000301401301)1934
5.Fortuna Köln(2301033001501301)1932
6.Großaspach(3500206401501301)1931
7.Unterhaching(3100151401401301)1931
8.Karlsruher SC(3203800101401301)1930
9.SV Meppen(0107740601401301)1928
10.VfR Aalen(3500000501401301)1927
11.Würzburger Kickers(3100758321101301)1925
12.Halle(6420911901401301)1921
13.Jena(6501101301401301)1921
14.VfL(0108326001401304)1921
15.SF Lotte(2131001801401304)1919
16.Münster(2124003501401301)1918
17.FSV Zwickau(6300149301501301)1918
18.Werder II(0201148201401302)1917
19.Chemnitz(6300105701401303)1916
20.Erfurt(6500603001401301)1912

VfL-Partner werden

Immer mehr Unternehmen entdecken eine Partnerschaft im Sportbereich als wichtige Ergänzung im Marketing- und Kommunikationsmix. Vor allem "König Fußball" nimmt hier eine Vorreiterrolle ein. Und ein Engagement im Profifußball lohnt sich: Fußball ist Volkssport Nr. 1. Er ist das beherrschende Thema in der Tagespresse und liefert täglich neuen Gesprächsstoff. Darüber hinaus genießt er gesellschaftspolitisch einen hohen Stellenwert und spricht alle Zielgruppen an.

Der VfL Osnabrück ist schon immer der große Imageträger der regionalen Sportkultur. Seit 1899 steht der VfL für Tradition, Emotion und Leidenschaft. Die Lila-Weißen sind ein Club mit hohem Potential, der weit über das Osnabrücker Land hinaus bekannt und beliebt ist.

Egal ob kleines, mittelständisches oder großes Unternehmen, der VfL Osnabrück bietet Ihnen eine außergewöhnliche und emotionale Plattform für unvergessliche Augenblicke. Beim VfL knüpfen Sie leicht Kontakte zu hochrangigen Vertretern aus Wirtschaft, Politik und Sport und können Ihre Marke aufmerksamkeitsstark und nachhaltig in Szene setzen.

Ergreifen Sie die Möglichkeit und werden Sie ein Teil der VfL-PartnerFamilie!

VfL-VermarktungsTeam

Über Infront:

Infront Sports & Media ist mit mehr als 900 erfahrenen Mitarbeitern und über 35 Niederlassungen in mehr als 15 Ländern eine der führenden internationalen Sportmarketing-Gruppen. Geleitet von President & CEO Philippe Blatter, ist das Unternehmen mit Hauptsitz im schweizerischen Zug erfolgreicher Partner von 170 Sportverbänden und –vereinen im Fußball, Winter- Sommer- und Ausdauersport. Bekannt für seine hohen Qualitätsstandards, deckt Infront alle Aspekte rund um erfolgreiche Spitzensportevents ab – vom Vertrieb der Medien- und Marketingrechte über die Medienproduktion bis hin zur operativen Umsetzung. Insgesamt verzeichnet die Gruppe damit jährlich 4.100 Eventtage im operativen Geschäft. Im November 2015 wurde die Integration in die Wanda Sports Holding kommuniziert.

Zur Partnerschaft mit dem VfL:

In Deutschland gehört Infront zu den führenden Fußballvermarktern. Neben einer mehr als 30-jährigen Partnerschaft mit dem Deutschen Fussball-Bund (DFB) für die DFB Länderspiele und den DFB-Pokal, repräsentiert Infront insgesamt 15 Profivereine, darunter auch den VfL Osnabrück. In enger Zusammenarbeit mit der Infront Germany Zentrale in Frankfurt unterstützt das lokale Team den Verein seit 2016 in der Vermarktung von Sponsoring-Paketen, Stadionwerbung und Hospitality-Angeboten.



Ralf Sieler
VfL Osnabrück GmbH & Co. KGaA
Leiter Vermarktung
Telefon: 0541/ 77087-30
Telefax: 0541/ 77087-11
Email: r.sieler@vfl.de

Jan Haferland
Infront Germany GmbH
Manager Sales
Telefon: 0541/ 77087-32
Telefax: 0541/ 77087-31
Email: jan.haferland@infrontsports.com

Martin Mertens
Infront Germany GmbH
Associate Sales
Telefon: 0541/ 77087-63
Telefax: 0541/ 77087-31
Email: martin.mertens@infrontsports.com

Janina Wellers-Wodny
Infront Germany GmbH
Associate Administration, Organisation & Marketing
Telefon: 0541/ 77087-64
Telefax: 0541/ 77087-31
Email: janina.wellers-wodny@infrontsports.com

Volkswagen Osnabrück

VGH-FilmVGH-Film

bwinbwin

bwin

team4media
 
Inhalt wird geladen