Druckerpatronen &
Toner Tintenhexe
1.Uerdingen(2200602301501301)816
2.Unterhaching(3100151401401301)815
3.Würzburg(3100758321101301)813
4.Karlsruhe(3203800101401301)813
5.Osnabrück(0108326001401304)712
6.Münster(2124003501401301)812
7.1860 München(3100127101401301)811
8.Fortuna Köln(2301033001501301)811
9.Rostock(6200000301401301)811
10.Jena(6501101301401301)811
11.Halle(6420911901401301)710
12.Wiesbaden(3404011001401301)810
13.Zwickau(6300149301501301)79
14.Großaspach(3500206401501301)89
15.Cottbus(6109102601401301)89
16.Aalen(3500000501401301)78
17.Kaiserslautern(4210653001401301)88
18.Lotte(2131001801401304)88
19.Braunschweig(0101110001401301)87
20.Meppen(0107740601401301)86
VfLNews

News

11.000 EUR Spende an "Hilfe für Kinder in Not"

14.09.2018

Nach Aufklärungsarbeit und abgeschlossenem Verkauf aller CDs „Wir sind der VfL - der VfL ist Osnabrück“ übergibt der VfL Osnabrück stellvertretend für alle beteiligten Künstlerinnen und Künstler den vollständigen Spendenbetrag an VfL-Kooperationspartner terre des hommes.

Anfang 2010 wurde das CD-Projekt „Wir sind der VfL – der VfL ist Osnabrück“ initiiert, im August selben Jahres haben die Lila-Weißen einen Spendenbetrag in Höhe von rund 16.218 Euro im Namen der etwa 300 beteiligten Künstlerinnen und Künstler an seinen langjährigen Kooperationspartner terre des hommes übergeben. Im Nachgang der Übergabe wurden weiterhin CDs über den VfL Osnabrück verkauft, allerdings bis heute keine weiteren Spenden aus dem Projekt übergeben.

Dazu Jürgen Wehlend, seit 2013 VfL-Geschäftsführer: „Mit der Information darüber Ende April 2018 haben wir versucht, gemeinsam mit den Initiatoren des Projektes eine Klärung herbeizuführen. Die ehemaligen VfL-Verantwortlichen waren nicht mehr im Amt, wir mussten viele Gespräche führen, uns durch die damaligen Unterlagen arbeiten – kurzum: Es war nicht leicht und es erforderte Zeit, Licht ins Dunkle zu bringen. Das hat sich aber schon allein deshalb gelohnt, weil es ja um die gute Sache und nicht etwaige Befindlichkeiten geht. Nach gleichzeitigem Verkauf der restlichen Tonträger ist im Ergebnis des gemeinsamen CD-Projektes der Künstlerinnen und Künstler mit Unterstützung des VfL Osnabrück ein Spendenbetrag von insgesamt 27.218 Euro zustande gekommen. Dafür gilt allen Beteiligten unser ausdrücklicher Dank.“

Der VfL Osnabrück stand währenddessen auch mit terre des hommes als lang-jähriger Kooperationspartner in Kontakt.

Albert Recknagel, Vorstandssprecher von terre des hommes: „Wir danken dem VfL Osnabrück für das große Engagement und freuen uns sehr über die weitere Spende in Höhe von 11.000 Euro. Damit hat dieses schöne Projekt einen guten Abschluss gefunden. Ein großer Dank auch an die Initiatoren der Benefiz-CD und alle Künstlerinnen und Künstler, die mit viel musikalischer Kreativität dazu beigetragen haben, dass die CD ein großer Erfolg für alle Fans des VfL Osnabrück, aber vor allem auch für Kinder in Not wurde."






Von: René Kemna



 

Specials


Volkswagen Osnabrück

VGH-FilmVGH-Film

wettbasiswettbasis

wettbasis

bwinbwin

bwin

team4media
 
Inhalt wird geladen