Druckerpatronen &
Toner Tintenhexe
1.Karlsruhe(3203800101401301)1938
2.Osnabrück(0108326001401304)1938
3.Uerdingen(2200602301501301)1834
4.Halle(6420911901401301)1933
5.Unterhaching(3100151401401301)1932
6.Münster(2124003501401301)1929
7.Wiesbaden(3404011001401301)1827
8.Rostock(6200000301401301)1927
9.Zwickau(6300149301501301)1925
10.Kaiserslautern(4210653001401301)1925
11.1860 München(3100127101401301)1823
12.Würzburg(3100758321101301)1823
13.Lotte(2131001801401304)1822
14.Großaspach(3500206401501301)1920
15.Cottbus(6109102601401301)1920
16.Fortuna Köln(2301033001501301)1920
17.Meppen(0107740601401301)1919
18.Aalen(3500000501401301)1917
19.Jena(6501101301401301)1817
20.Braunschweig(0101110001401301)1913
VfLNews

News

Mitgliederversammlung am 06. Januar

08.12.2018

Das Präsidium des Vereins für Leibesübungen von 1899 e. V. Osnabrück lädt gemäß § 11 der Satzung des VfL von 1899 e.V. Osnabrück zu einer Mitgliederversammlung (Wiederholungsversammlung) ein. Diese findet statt am Sonntag, den 06. Januar 2019, 11:00 Uhr (Einlass 10:30 Uhr) im VIP-Raum der Bremer Brücke, Scharnhorststraße 50, 49084 Osnabrück.



Tagesordnung:

  1. Eröffnung und Begrüßung; Wahl einer Versammlungsleitung; Feststellung der Beschlussfähigkeit
  2. Antrag des Präsidiums und von Mitgliedern auf Satzungsänderungen zur bestehenden Satzung
    1. Antrag des Präsidiums (Änderung und Ergänzung der Bestimmungen zum Wahlverfahren)
      1. § 11 (Mitgliederversammlung) Änderungen und Ergänzungen in Nr. 3
      2. § 12 (Jahreshauptversammlung) Ergänzungen in Nr. 3
      3. § 14 (Wahlausschuss) Neufassung
    2. Anträge des Mitglieds N.H.
      1. § 14 (Wahlausschuss) Änderung und Ergänzung in Nr. 1, Nr. 3, Nr. 4 und Nr. 5, Nr. 6
    3. Anträge der Mitglieder S.K. und P.K.
      1. § 14 (Wahlausschuss) Neufassung von Nr. 1 und Nr. 2
    4. Anträge der Mitglieder S.K. und K.W.
      1. § 14 (Wahlausschuss) Ergänzung um Nr. 6
    5. Anträge des Mitglieds M.G.
      1. § 10 (Organe) Ergänzung in Nr. 1
      2. § 11 (Mitgliederversammlung) Änderung in Nr. 1, Streichung von Nr. 6
        1. Ergänzung um § 11 a (Antragskommission)
        2. Ergänzung um § 11 b (Antragstellung)
    6. Ermächtigung des Präsidiums zu redaktionellen Änderungen der Satzung, soweit sie zur Eintragung der Satzungsänderungen in das Vereinsregister zweckdienlich sind.


Die auf den 25. November 2018 einberufene Jahreshauptversammlung war gemäß § 11 Nr. 2a Satz 2 der Satzung hinsichtlich der Anträge auf Satzungsänderungen nicht beschlussfähig, da zum Zeitpunkt der Abstimmung zu wenig Mitglieder anwesend waren. Deshalb ist die Abhaltung einer zweiten Mitgliederversammlung erforderlich. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass diese nun auf den 06. Januar 2019 einberufene Mitgliederversammlung nach der Satzung ohne Rücksicht auf die Zahl der erschienenen Mitglieder beschlussfähig ist.

Die Anträge auf Satzungsänderungen (TOP 2) können nach vorheriger Terminabsprache ab dem heutigen Tage in der VfL-Geschäftsstelle und außerdem auf der Internetseite des Vereins eingesehen werden.

Osnabrück, den 08. Dezember 2018


Manfred Hülsmann (Präsident), Manfred Fenkes und Michael Wernemann (Vizepräsidenten)


Anträge in der Übersicht:

Antrag/Anträge des Präsidiums

Antrag/Anträge des Mitglieds N.H.

Antrag/Anträge der der Mitglieder S.K. und P.K.

Antrag/Anträge der Mitglieder S.K. und K.W.

Antrag/Anträge des Mitglieds M.G.





 

Specials


71
28
34
48
Volkswagen Osnabrück52
69

VGH-FilmVGH-Film

DampfalarmDampfalarm

Dampfalarm

wettbasiswettbasis

wettbasis

Tickets / FanshopTickets / Fanshop

Tickets / Fanshop

team4media
 
Inhalt wird geladen