Druckerpatronen &
Toner Tintenhexe
1.Osnabrück(0108326001401304)2448
2.Karlsruhe(3203800101401301)2444
3.Wiesbaden(3404011001401301)2442
4.Halle(6420911901401301)2442
5.Uerdingen(2200602301501301)2438
6.Unterhaching(3100151401401301)2235
7.Münster(2124003501401301)2434
8.Würzburg(3100758321101301)2333
9.Kaiserslautern(4210653001401301)2432
10.Meppen(0107740601401301)2431
11.Lotte(2131001801401304)2431
12.Rostock(6200000301401301)2330
13.1860 München(3100127101401301)2328
14.Großaspach(3500206401501301)2427
15.Zwickau(6300149301501301)2326
16.Fortuna Köln(2301033001501301)2426
17.Jena(6501101301401301)2324
18.Cottbus(6109102601401301)2323
19.Braunschweig(0101110001401301)2423
20.Aalen(3500000501401301)2217
VfLNews

News

Pokalspiel gegen den HSV am Sonntag

04.07.2017

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat die Parteien der 1. Runde des DFB-Pokals der Saison 2017/18 terminiert. Der VfL Osnabrück bestreitet sein Erstrundenspiel gegen Bundesligist Hamburger SV am Sonntag, den 13. August um 15.30 Uhr an der Bremer Brücke. Sämtliche Informationen zum Ticketverkauf folgen in Kürze.

Der VfL, seine Anhänger und die Region fiebert dem DFB-Pokalspiel gegen den Hamburger SV entgegen, die Partie wir am familienfreundlichen Sonntag um 15.30 Uhr an der Bremer Brücke ausgetragen. Bereits in der Spielzeit 2009/10 trafen die Lila-Weißen und der Bundesliga-Dino im DFB-Pokal aufeinander. In einer dramatischen Begegnung setzten sich die Osnabrücker im Elfmeterschießen durch. Gegen ein ähnliches Abschneiden in diesem Jahr hätte der VfL sicher nichts einzuwenden.

Die gebündelten Informationen zum Ablauf des Ticketverkaufs sowie den entsprechenden Eintrittspreisen werden in Kürze bekanntgegeben. Eins ist Gewiss: Jeder Dauerkartenbesitzer der Saison 2017/18 erhält ein exklusives Vorkaufsrecht auf den Pokal-Kracher gegen den HSV!


Von: Sebastian Rüther



 

Specials


71
28
34
48
Volkswagen Osnabrück52
69

VGH-FilmVGH-Film

DampfalarmDampfalarm

Dampfalarm

wettbasiswettbasis

wettbasis

team4media
 
Inhalt wird geladen