Druckerpatronen &
Toner Tintenhexe
1.Osnabrück(0108326001401304)2958
2.Karlsruhe(3203800101401301)2954
3.Wiesbaden(3404011001401301)2949
4.Halle(6420911901401301)2848
5.Würzburg(3100758321101301)2941
6.Kaiserslautern(4210653001401301)2941
7.1860 München(3100127101401301)2940
8.Rostock(6200000301401301)2840
9.Uerdingen(2200602301501301)2940
10.Unterhaching(3100151401401301)2839
11.Meppen(0107740601401301)2939
12.Münster(2124003501401301)2938
13.Lotte(2131001801401304)2936
14.Fortuna Köln(2301033001501301)2935
15.Zwickau(6300149301501301)2934
16.Braunschweig(0101110001401301)2932
17.Großaspach(3500206401501301)2931
18.Cottbus(6109102601401301)2830
19.Jena(6501101301401301)2926
20.Aalen(3500000501401301)2925
VfLNews

News

Saisonstart für drei Nachwuchsteams

10.09.2015

Am kommenden Wochenende starten auch die U11, die U12 und die U13 des VfL in ihren jeweiligen Ligabetrieb. Insgesamt sind dann neun Nachwuchsmannschaften der Lila-Weißen im Einsatz.

Erstmals schickt der VfL Osnabrück ein U11-Team ins Rennen um Tore und Punkte. Den jüngsten VfLern gelang am vergangenen Wochenende eine spektakuläre Generalprobe, als sie bei einem Turnier in Gesmold und einem Freundschaftsspiel in Rheine insgesamt 54 (!!!) Tore erzielten. In der D-Junioren-Qualifikationsgruppe beginnt die Saison für unsere U11 am Samstag um 09.30 Uhr beim SV Rasensport III.

Bereits um 10.00 Uhr geht es in der Kreisliga der D-Junioren los, in der gleich zwei Nachwuchsteams der Lila-Weißen vertreten sind. Sicher keine optimale Konstellation und der Terminplan sieht auch noch vor, dass die U12 des VfL gleich am ersten Spieltag auf die U13 des VfL trifft.
Die U14 bekommt es dagegen mit dem VfR Voxtrup zu tun – das Spiel wird um 12.00 Uhr auf der Illoshöhe angepfiffen.

Um 14.30 Uhr ist dann die U19 an der Reihe. Nach nur einem Zähler aus den ersten beiden Spielen wollen unsere Youngster unbedingt punkten – Gegner ist der JFV Calenberger Land, dem 2014/15 der Aufstieg aus der A-Junioren-Niedersachsenliga gelang. 30 Minuten später wird in Braunschweig das Gastspiel der lila-weißen U16 angepfiffen.

Auch am Sonntag sind noch zwei Teams des Juniorenleistungszentrums im Einsatz. Die U15 reist nach dem überzeugenden Derby-Sieg gegen Meppen zum JFV Nordwest (Anpfiff: 13.30 Uhr). Die U21 hat dagegen Heimrecht. Um 15.00 Uhr geht es auf der Illoshöhe gegen U.L.M. Wolfsburg. Keine einfache Aufgabe für die Osnabrücker, die nach einem Sieg und vier Niederlagen auf Platz 14 der Oberliga Niedersachsen rangieren. Die Wolfsburger haben noch kein Spiel verloren und belegen nach drei Siegen und zwei Unentschieden derzeit Platz 2.

Die U17 greift in der B-Junioren-Bundesliga erst am 19. September wieder ins Geschehen ein.

Alle Nachwuchsteams freuen sich natürlich auch am kommenden Wochenende über die Unterstützung von Fans, Freunden und Familien!


Von: Thorsten Stegemann



 

Specials


71
28
34
48
Volkswagen Osnabrück52
69

VGH-FilmVGH-Film

DampfalarmDampfalarm

Dampfalarm

wettbasiswettbasis

wettbasis

Tickets / FanshopTickets / Fanshop

Tickets / Fanshop

team4media
 
Inhalt wird geladen