Druckerpatronen &
Toner Tintenhexe
1.Osnabrück(0108326001401304)2958
2.Karlsruhe(3203800101401301)2954
3.Wiesbaden(3404011001401301)2949
4.Halle(6420911901401301)2848
5.Würzburg(3100758321101301)2941
6.Kaiserslautern(4210653001401301)2941
7.1860 München(3100127101401301)2940
8.Rostock(6200000301401301)2840
9.Uerdingen(2200602301501301)2940
10.Unterhaching(3100151401401301)2839
11.Meppen(0107740601401301)2939
12.Münster(2124003501401301)2938
13.Lotte(2131001801401304)2936
14.Fortuna Köln(2301033001501301)2935
15.Zwickau(6300149301501301)2934
16.Braunschweig(0101110001401301)2932
17.Großaspach(3500206401501301)2931
18.Cottbus(6109102601401301)2830
19.Jena(6501101301401301)2926
20.Aalen(3500000501401301)2925
VfLNews

News

Torflut im Nachwuchsbereich

14.09.2015

Am vergangenen Wochenende starteten unsere U11, U12 und U13 in die neue Saison. Bei den Einsätzen der Nachwuchsmannschaften gab es zahlreiche Tore zu sehen, die jüngsten Lila-Weißen erzielten gleich ein rundes Dutzend.

Den höchsten Sieg des Wochenendes feierte die neu gegründete U11, die schon in der Vorbereitung sehenswerte Auftritte abgeliefert hatte. In ihrem allerersten Punktspiel gewannen die jüngsten VfLer mit sage und schreibe 12:0 beim SV Rasensport III. Herzlichen Glückwunsch zu einer rundum gelungenen Premiere!

Das älteste Nachwuchsteam bekam am Sonntagnachmittag auf der Illoshöhe Besuch vom Tabellenzweiten U.L.M. Wolfsburg. Das Team von Marko Tredup lieferte den Gästen über weite Strecken der ersten Halbzeit einen offenen Schlagabtausch, konnte sich vor dem Tor von Marius Sauss aber nicht entscheidend durchsetzen. Wolfsburg erging es nicht besser – bis zur 44. Minute, als Leon Henze eine flache Hereingabe von der linken Seite zum 1:0 nutzte.

Nach dem Seitenwechsel konnten die Lila-Weißen den Rückstand nicht mehr wettmachen. Stattdessen kamen die Wolfsburger durch Jan Ademeit (62.) und Jannik Jennerich (82.) noch zu zwei weiteren Treffern. Nach drei Punkten aus sechs Spielen steckt die U21 nun erst einmal in der Abstiegszone fest. Am nächsten Sonntag geht es zum bislang ungeschlagenen Tabellenführer SVG Göttingen.

Die weiteren Ligaspiele der Jugendteams

Außerdem traf die U13 in der Kreisliga auf die U12 des VfL und gewann mit 7:0. Die U14 bezwang auf der Illoshöhe den VfR Voxtrup mit 6:0 und holte ihren zweiten Saisonsieg im zweiten Spiel. Der blieb der U15 leider verwehrt. Sie trennte sich in Oldenburg 0:0 vom JFV Nordwest.

Ohne Punktgewinn bleibt bis dato die U16, die sich auch im zweiten Saisonspiel geschlagen geben musste. Bei Eintracht Braunschweig unterlagen die B-Junioren mit 1:3.

Der U19 gelang am Samstagnachmittag der erste Saisonsieg. Auf der Illoshöhe bezwangen die A-Junioren den Aufsteiger JFV Calenberger Land klar mit 4:1.


Von: Thorsten Stegemann



 

Specials


71
28
34
48
Volkswagen Osnabrück52
69

VGH-FilmVGH-Film

DampfalarmDampfalarm

Dampfalarm

wettbasiswettbasis

wettbasis

Tickets / FanshopTickets / Fanshop

Tickets / Fanshop

team4media
 
Inhalt wird geladen