Druckerpatronen &
Toner Tintenhexe
1.Münster(2124003501401301)49
2.Uerdingen(2200602301501301)49
3.Unterhaching(3100151401401301)48
4.Osnabrück(0108326001401304)48
5.Zwickau(6300149301501301)48
6.Cottbus(6109102601401301)47
7.Jena(6501101301401301)47
8.Halle(6420911901401301)46
9.Karlsruhe(3203800101401301)46
10.Rostock(6200000301401301)46
11.Großaspach(3500206401501301)45
12.1860 München(3100127101401301)44
13.Aalen(3500000501401301)44
14.Wiesbaden(3404011001401301)44
15.Kaiserslautern(4210653001401301)44
15.Meppen(0107740601401301)44
17.Würzburg(3100758321101301)43
18.Braunschweig(0101110001401301)43
19.Fortuna Köln(2301033001501301)43
20.Lotte(2131001801401304)41
VfLNews

News

„Wollen Negativ-Trend durchbrechen!“

07.02.2018

Vor dem Heimspiel am Freitagabend um 19 Uhr gegen den Chemnitzer FC nahmen Cheftrainer Daniel Thioune und Sportdirektor Benjamin Schmedes an der Spieltags-Pressekonferenz teil. Für Thioune ist klar: „Wir wollen den Negativ-Trend durchbrechen!“

Benjamin Schmedes zur aktuellen Situation: „Wir nehmen die Tabellensituation sehr ernst und streuen uns keinen Sand in die Augen. Aktuell geht es nach den letzten Ergebnissen beim Thema Klassenerhalt um ,drei aus vier‘. Wir wollen wieder dahinkommen, mutig und leidenschaftlich zu spielen. Unser Maßstab am Freitag ist nicht, die Distanz auf Chemnitz zu wahren, sondern auf sechs Punkte auszubauen.“

Daniel Thioune über das Spiel am Freitag: „Chemnitz wird sicher versuchen, defensiv stabil zu stehen. Unsere Heimbilanz wollen wir weiter ausbauen. Aus den letzten vier Spielen an der Brücke haben wir 10 Punkte geholt. Brauchen wieder eine gute Balance zwischen defensiver Kompaktheit und dynamischen Offensivspiel.“

Daniel Thioune zur personellen Situation: „Unsere Neuzugänge Stephen Sama und Utku Sen sollen heute wieder ins Mannschaftstraining einsteigen, genau wie Konstantin Engel, der seit Samstag krank ist. Generell gilt: Nur wenn ein Spieler bei 100 Prozent ist, kann er im Kader stehen. Emma Iyoha und Ahmet Arslan haben brennen nach ihrer Nichtnominierung in Halle auf einen Kaderplatz und bieten sich im Training an.“

Daniel Thioune zum Thema Unterstützung: „Wir sind in der Bringschuld und wollen den Fans am Freitag wieder etwas bieten. Dann springt der Funke über und Mannschaft bildet mit den Fans eine Einheit.“

Benjamin Schmedes: „Ich freue mich wahnsinnig auf mein erstes Spiel an einem Freitagabend unter Flutlicht an der Bremer Brücke. Und diese Vorfreude nehme ich auch bei den Spielern wahr.“

Die Spieltagspressekonferenz vor dem Spiel gegen den Chemnitzer FC in voller Länge, kostenlos und in HD im Laufe des Tages auf VfL-TV unter: www.youtube.com/VfL1899tv.
_______________________________________________
Spieltag: 09.02.2018, 19.00 Uhr, Bremer Brücke
Spieltags-Hashtag: #VFLCFC
Zu VfL-TV: www.youtube.com/VfL1899tv
Zum Ticket-Shop: www.vfl.de/ticketshop
Zum Online-Shop: www.vfl.de/shop


Von: Sebastian Rüther



 

Specials


Volkswagen Osnabrück

VGH-FilmVGH-Film

wettbasiswettbasis

wettbasis

bwinbwin

bwin

team4media
 
Inhalt wird geladen