Gremien/Köpfe


Die Mitgliederversammlung ist das höchste Organ des VfL von 1899 e.V. Osnabrück. Sie beschließt unter anderem die Besetzung der gemäß Satzung bestehenden Gremien.

Zu diesen Gremien zählen im Verein das Präsidium, der Wahlausschuss, der Ehrenrat sowie durch die Mitgliederversammlung zu wählenden Positionen im Aufsichtsrat und Beirat der Spielbetriebsgesellschaft.

Zur Vereinssatzung

Präsident


Holger Elixmann

v.l.n.r.: Christoph Determann, Nikolaus Hahnenkamp (Vizepräsidenten), Holger Elixmann (Präsident) und Michael Wernemann (Vizepräsident)

Geschäftsführung


Geschäftsführer Finanzen (Sprecher der Geschäfstführung)
Dr. Michael Welling

Geschäftsführer Sport
Philipp Kaufmann

Beirat


Holger Elixmann, Nikolaus Hahnenkamp, Michael Wernemann, Manfred Hülsmann, Alexander Stuckenberg

Aufsichtsrat


Dr. Christoph Bielak (Vorsitzender), Jens Bormann, Katharina Pötter, Lisa Roggenkamp, Nicole Welz, Frank Knäuper, Henry Walkenhorst und Rüdiger Kuhlmann

Ehrenrat


Bernhard Lanfer (Vorsitzender), Axel Balzer, Jörn Brauer, Stephan Kinasch, Christian Lötzke, Anna Müller, Peter Scharmacher

Wahlausschuss


Benjamin Wischmeyer (Vorsitzender Wahlausschuss, Fanabteilung), Axel Balzer (Ehrenrat), Christoph Determann (Präsidium*), Doris Hegekötter (Gymnastikabteilung), Harry Krogull (Schwimmabteilung), Peter Scharmacher (Ehrenrat), Ralf Wöstmann (Tischtennisabteilung)
Geschäftsordnung Wahlausschuss
*Das vom Präsidium entsandte Mitglied nimmt am Wahlvorgang über Mitglieder für das Präsidium uneingeschränkt nicht teil (das betrifft sowohl Vorstellung, Anhörung Beratung und Abstimmung als auch Austausch von Unterlagen zur Präsidiumswahl)

ErweitertesPräsidium


Holger Elixmann, Christoph Determann, Nikolaus Hahnenkamp, Michael Wernemann (alle Präsidium), Harry Krogull (Schwimmabteilung), Benjamin Wischmeyer (Fanabteilung), Doris Hegekötter (Gymnastikabteilung), Ralf Wöstmann (Tischtennisabteilung)